skip to Main Content
+41 (0)43 537 86 09 info@homestudies.ch
Homestudies Englisch Lehrer Englisch Lehrer Fuer Zuhause Englisch Lernen Zuhause Mit Englisch Lehrer Englisch Lehrer Kommt Nach Hause

Englisch lernen über Skype mit Online Englischlehrer Andy aus England

Wer bin ich und von wo bin ich?

Hi meine Name ist Andy und ich bin einer der Homestudies Lehrer. Ich bin Engländer und lebe in einer kleinen Marktstadt in der Mitte von England. Im Laufe der Jahre hatte ich das Glück, in vielen verschiedenen Teilen des Landes gelebt zu haben. Ich habe die Sprache und kulturellen Unterschiede in meinem Heimatland erlebt.

Was qualifiziert mich, Ihnen Englisch zu unterrichten

Ich bin ein CELTA qualifizierter Lehrer und habe sowohl online als auch von Angesicht zu Angesicht in Schulen hier in Großbritannien gelehrt. Meine Schüler sind im Alter von 18 bis 80 und befinden sich auch in allen Bereichen von Anfänger bis Fortgeschrittene.

Was lehre ich allgemein?

Die meisten meiner Lektionen sind auf mittlerem oder fortgeschrittenem Niveau und für diejenigen von Ihnen, die mit dem europäischen Referenzrahmen für Sprachrahmen vertraut sind, das ist auf der Skala  B1, B2 und C1. Betrachtet man die Trennung zwischen Prüfungsvorbereitung Unterricht und Nicht-Prüfunis Unterricht habe ich eine ausgewogene Mischung von Studenten. Es gibt auch eine Aufteilung zwischen denen die allgemein Englisch und anderen, die Business Englisch Unterricht möchten. Angesichts meines starken Hintergrund in der Geschäfts Welt, bin ich spezialisiert in Business English. Nachdem ich einige meiner Geschäfte auf Französisch im Laufe der Jahre durchführen musste, kann ich mit denen von Ihnen, die Englisch lernen wollen, mitfühlen!

Wie sind meine Englischkurse für Sie konzipiert?

Nun, um zu beginnen, höre ich sehr sorgfältig zu. Sie legen die Richtung und das Tempo Ihres Unterrichts fest. Am Anfang stimmen wir gemeinsam ab, wie Sie lernen möchten, welche Art von Themen Sie gern haben. Kritisch schauen wir an, was das erwartete Ergebnis für Ihren Unterricht sein wird. Zusammenfassend, wo möchten Sie hinkommen, wie schnell, und wie werden wir wissen, wenn Sie diesen Punkt erreicht haben? Dann sind wir bereit zum starten mit speziell angepassten Lektionen genau auf Ihre Wünsche.

Was macht mich und meine Lektionen besonders?

Was macht mein Unterricht so besonders? Das ist eine Reihe von Dingen. Erstens, ich denke, und vielleicht ist es so, weil ich zuhöre, lerne und mich anpasse. Die Geschwindigkeit der Lektion, der Inhalt, die Richtung können alle geändert werden innerhalb der Kurs Lektionen je nachdem, wie Sie sich fühlen und lernen. Ich erkenne, dass wir keine Roboter sind.

Zweitens werde ich immer versuchen, die Lektion auf Sie masszuschneidern, um Ihnen etwas Interessantes für Sie zusammenstellen, mit einem Link zu Ihrem Job oder sogar mit einem Hobby das mit Zeitvertreib verbunden. Wenn wir ihn finden können, den Funken des Interessens kann dieser den Lernprozess sehe beschleunigen.

Warum bin ich Englisch Lehrer geworden?

Ich habe vor ein paar Jahren angefangen zu lunterrichten. Die Leute haben mich gefragt, was der Funke war, der mich in den Unterricht führte. Ich tat etwas freiwillige Arbeit als Schulgouverneur an meiner Sekundärschule der Stadt und ich beobachtete eine Klasse bei der Arbeit während eines meiner Besuche bemerkte ich einen der Studenten, die an der Rückseite der Klasse sass, fast still und klar kämpfend, um mit dem fertig zu werden, was der Lehrer sagte. Als die Klasse endete, fragte ich den Lehrer über diesen Schüler. Es stellte sich heraus, dass der Student vor kurzem aus Portugal angekommen war und konnte noch kein Englisch sprechen. Sie empfing abends zusätzliche Sprachhilfe, musste aber durch die Lektion kämpfen und dann am Abend alles übersetzen. Das hat mir gezeigt, wie kritisch die Sprachkenntnisse sind und wie ich helfen könnte.

Ich verbrachte viele Jahre im industriellen Sales & Marketing mit einem Kundenstamm, der über ganz Westeuropa und sogar weiter weg verbreitet war. Ich bin glücklich genug zu sehen, wie verschiedene Nationalitäten zusammenarbeiten können und haben viele Stunden in Geschäftsbeziehungen und in Coaching von Menschen investiert.

Ich bin wirklich froh, dass ich jetzt die gleichen Fähigkeiten verwenden kann, um mit meinen Studenten an deren Englischkenntnissen arbeiten kann.

Abgesehen davon, dass ich eine professioneller Online-Englisch-Lehrer bin

Ich genieße das im Leben im Freien, besonders gehe ich gern, und ich habe eine Liebe zu Landschaften und den wild lebenden Tiere, die beide in meinen sehr schlechten Fotografien zum Vorschein kommen. Wenn irgendwelche von Ihnen auch Gartenarbeit genießen, geben Sie mir einige Tipps für meinen Garten oder für das Gemüse in meiner Zuteilung!

Zum Schluss

So, soviel zu mir. Vielen Dank, dass Ich mich Ihnen vorstellen durfte. Ich hoffe, dass Ihnen ein Verständnis über meinen Unterricht gegeben habe und ich hoffe aufrichtig, dass homestudies Ihnen mit Ihrem Lernen helfen kann.

Viel Glück beim Lernen!

Who am I and where am I from?

Hi my name is Andy and I’m one of the homestudies teachers. I’m English and I live in a small market town in the middle of England. Over the years, I am lucky enough to have lived in many different parts of the country and I’ve experienced the language and cultural variations across my home country.

What qualifies me to teach you English

I’m a CELTA qualified teacher and have taught both online and face to face in schools here in the UK. My students have ranged in age from 18 to 80 and also range from beginners through to advanced level learners looking to develop perhaps just one aspect of their language skill set.

What do I generally teach?

The majority of my lessons are at intermediate or advanced level and for those of you familiar with the European language framework that is at levels B1, B2 and C1. Looking at the split between exam preparation teaching and non-exam teaching I have a balanced mix of students. There is also a split between those of you wanting general English and others who require Business English teaching. Given my strong background in the commercial world, I do specialise in Business English. Having had to conduct some of my business in French over the years, I can empathise with those of you who are learning English as part of your job!

How are my English classes designed for you?

Well, to start with I listen, very carefully. You set the direction and pace of my teaching. At the beginning we agree how you like to learn, what kind of subjects you like to talk about and, critically, what the expected result will be for your learning. In summary, where do you want to get to, how quickly, and how will we know when you have reached that point? Then off we go with a lesson tailored to your needs and likes.

What makes me and my lesson special? 

What makes the lessons special? A number of things here. Firstly, I think perhaps it’s because I listen, learn and adapt. The speed of the lesson, the content, the direction can all be changed mid-lesson depending on how you are feeling and learning. I recognise that we aren’t robots.

Secondly, I will always try to tailor the lesson to bring you something of interest to you be that a link to your job or even connected to a hobby or pastime. If we can find that spark of interest it can accelerate the learning process.

Why did I become an English teacher?

I started teaching just a few years ago. People have asked me what was the spark that led to me going into teaching. I was doing some voluntary work as a school governor at my town’s secondary school and I was observing a class at work during one of my visits. I noticed one of the students sitting at the back of the class, almost silent, and clearly struggling to cope with what the teacher was saying. When the class ended I asked the teacher about the student. It turned out that the student had recently arrived from Portugal and could speak no English. She was receiving extra language help in the evenings but had to struggle through the lesson and then translate everything in the evening. That brought home to me how critical language skills are and how I might help.

I spent many years working in industrial Sales & Marketing with a customer base that spread across all of western Europe and even further away. I’m lucky enough to have seen how different nationalities can work together and have spent many hours building business relationships and coaching people.

I’m really happy that I now use those same skills to work alongside my students as they develop their English.

Apart from being a professional Online English teacher…

I enjoy the outdoor life walking especially and I have a love of landscapes and wildlife both of which feature in my very bad photography. If any of you also enjoy gardening, please give me some tips for my garden or for the vegetables in my allotment!

Closing

So that’s me. Thanks very much for letting me introduce myself. I hope that has given you an understanding about my teaching and I sincerely hope that homestudies can help you with your learning.

Good luck with the learning!

Englisch lernen über Skype mit Online Englischlehrer Andy

Englisch lernen über Skype mit gratis Probelektion!

Melden Sie sich jetzt für eine gratis Englisch Probelektion bei homestudies an und lernen Sie Englisch wie ein Profi.

Melden Sie sich für unseren gratis Newsletter an

* indicates required

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
Suche